Schnellkontakt

E-Mail-Nachricht - Amt Breitenfelde

Mit dem Absenden des Kontaktformulars willige ich ein, dass meine Daten zur Bearbeitung meiner Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen beim Amt Breitenfelde gespeichert werden (Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung).

Telefon: 04542 / 803-0
  |   Startseite Amt Breitenfelde

Ankündigung einer Beschränkten Ausschreibung Gerüstbauarbeiten für den Neubau einer Kindertagesstätte

Information nach §20 Abs. 4 VOB/A über eine beabsichtigte Beschränkte Ausschreibung für Gerüstbauarbeiten

 

Erster Spatenstich für die Kindertagesstätte des Amtes Breitenfelde in Breitenfelde

Am Mittwoch, 06. Oktober 2021 hat in Breitenfelde, Am Knüllen, der Spatenstich für den Neubau der Kindertagesstätte des Amtes Breitenfelde stattgefunden.

Amtsvorsteherin Christina Dibbern freute sich, daß es endlich losgeht: „Eine lange Vorbereitungsphase liegt jetzt hinter uns, ab jetzt haben die Handwerker das Sagen.“

Unterstützt wurde sie beim Spatenstich tatkräftig von einer Kindergartengruppe aus dem Breitenfelder Kindergarten der ev.-luth. Kirchengemeinde Breitenfelde.

Die Kirchengemeinde, beim Spatenstich vertreten durch Horst Diestel (stv. Kirchengemeinderatsvorsitzender), wird auch den neuen Kindergarten betreiben.

Die veranschlagten Planungs- und Baukosten für das Amt liegen bei 4,4 Mio €.

 

Für Informationen zu dem Bauvorhaben klicken Sie bitte hier.

 

Weitere Personen auf dem Bild:
Architekt Holger Fröhlich, Gebr. Schmidt, freischaffende Architekten GmbH, Bad Segeberg
Dieter Ropers, leitender Verwaltungsbeamter des Amtes Breitenfelde
Anne Fröhlich, Bürgermeisterin der Gemeinde Breitenfelde

Die Sohle wurde geschüttet

Nach dem ersten Spatenstich am 06.10.2021, konnte in der 46. Kalenderwoche die Sohle geschüttet werden. Damit sind die ausführenden Firmen mit ihren Arbeiten im Zeitplan.